Probefrisieren

Heute war es soweit – wir sollten mit unserem Können überzeugen und Monika, die Boutiquen Besitzerin für uns gewinnen. Wenn das heute klappt, dann haben wir den Deal und das heißt wieder: Ganz viel Werbung für uns! Und das auch noch kostenlos! Ich hatte nämlich mit Monika vereinbart, dass wir das ganze kostenlos machen würden. Ich hoffe, dass unsere Chancen dann noch besser stehen und wir den Job so dann vielleicht tatsächlich bald in der Tasche haben würden. Monika wollte nachmittags in den Salon kommen. Dann, wenn nicht mehr so viel Kundenverkehr war. Ich hatte also noch genug Zeit und holte unsere Friseur Übungsköpfe hervor.

Jenny hatte sich schon allerhand Netze, Hauben und Schleier hergerichtet und wir versuchten uns an extravaganten und eleganten Frisuren. Klar war, dass wir sehr viel an Hochsteckfrisuren machen wollten. Wenns um Eleganz geht, muss einfach ne Hochsteckfrisur her, finde ich. Mit Jennys neuem Glätteisen, dem ST Pink Paradise, das ich ihr ja zum Geburtstag geschenkt hatte, versuchten wir die Probefrisuren in Form zu bringen und später versuchten wir uns natürlich auch an voluminösen Löwenmähnen. In den Zeitschriften war auch einiges sehr Interessantes drin.

Am Nachmittag kam dann Monika. Mein Glück war, dass sie offenbar weniger auf Extravaganz stand, als ich befürchtet hatte. Sie wollte zwar elegante und moderne, gleichzeitig aber eher dezentere Frisuren, um so mehr mit ihren Kleidern aufzufallen – irgendwie auch logisch. Jenny versuchte sich als erstes und zauberte eine Mischung aus klassischer Banane und rockigem Irokesen. Ich fands hip und echt gut gesteckt. Auch Monika war auch begeistert. Es war elegant und dennoch sehr fetzig. Danach brachte ich ihr noch die die neuen Nagellack Farben, die ich heute Morgen geliefert bekommen hatte und lackierte ihre Nägel in hellem braun – auch davon schien sie wirklich begeistert zu sein. Hinsichtlich des Make-ups hatte sie noch keine besonderen Wünsche – sie wollte es aber auch eher klassisch halten. Jenny machte ihr dann ein schönes Tages-Make-up – ich fand‘s echt geil und Monika glaub ich auch.

Sie interessieren sich für?

Friseur Übungsköpfe

Glätteisen

Netze, Hauben & Schleier