Kämme, Toupierkämme, Haarschneidekämme & Taschenkämme

Hey Leute! Gestern Nachmittag waren Joe und ich ja im Friseureinrichter und haben den ersten großen Einkauf für die neue Saloneinrichtung von Joe gestartet. Gott war das ein Spaß, obwohl mich der eine oder andere Geschmack von Joe schon etwas geschockt, oder sagen wir lieber verwundert hat. Aber ich denke, das ist bei jedem Mann etwas eigenartig. Wir haben zu aller erst einmal die Vorhänge, ne Rezeption und ein Friseurstuhl ausgesucht. Immerhin muss Joe ja alles neu kaufen, weil er so ziemlich alles in Salzburg gelassen hat. Was ich so mitbekommen hab, hat es Joe lieber schlicht und ohne großen Schnickschnack (anders als ich). Deshalb haben wir eine schlichte beige Rezeption ausgesucht. Die Vorhänge sind Braun-Beige und den Friseurstuhl ist aus Kirsch-Holz Furnier. Passt alles super und wir waren eigentlich fast immer einer Meinung – gut, manchmal hab ich meine Meinung auch für mich behalten – wahrscheinlich deshalb… Für den Heimtransport haben wir uns einen dieser kostenlosen Transporter ausgeborgt.

Joe ist gefahren – ich hätte mir das nie zugetraut. Als wir schon fast dort waren und nur noch einen Parkplatz suchten, passierte es: Ich sah nur noch, dass auf einmal auf der rechten Seite ein Auto im Rückwärtsgang herausschob und schon krachte es. Das Auto fuhr mit dem Heck voll in unseren Transporter und genau auf meine Seite. Es machte einen „Rumpser“ und ich wurde fast bis zur Fahrerseite geschupst… aber mehr dazu morgen, denn ich möchte auch ja auch noch was Fachliches mitgeben. Heute will ich euch kurz über Toupier Kämme schreiben, besser gesagt über die Toupier Kämme, die wir so in unserem Salon verwenden. Ich bin ja ein Fan von schmäleren Toupier Kämmen. Aus diesem Grund hab ich auch schon seit Jahren den Hercules Sägemann Toupier-Kamm 189R bei mir in der Friseurtasche. Jenny liebt allerdings ihren Blue Profi Line Kamm 610 von Comair. Der ist angeblich total biegsam und natürlich hitzefest. Melanie hat von mir vor kurzem den Comair Blue Profi Line Kamm 502 bekommen.