Profi Friseur-Kämme - Heute möchte ich euch gerne unsere große Auswahl an Kämmen näher bringen. Irgendwie vernachlässigt man einen Kamm doch meistens auf seiner Wunschliste, wenn man sich selbst fragt, was man braucht oder sich in naher Zeit mal anschaffen könnte, steht ein Kamm bestimmt nicht ganz oben auf der Liste. Aber warum eigentlich? Kämme sind schließlich ein wichtiges Hilfsmittel beim frisieren. Habt ihr jemals darauf geachtet, wie oft der Friseur bei eurem Besuch im Salon zu einem Kamm greift? Das solltet ihr mal tun, ihr würdet überrascht sein.

kämme

Kürzere Haare lassen sich meist generell besser mit einem Kamm entknoten, als mit einer Bürste, so greift der Profi bei Männern oder auch Frauen mit kuren Haaren oft nach dem besagten Werkzeug. Aber nicht nur fürs Kämmen kommt der Kamm zum Einsatz, sondern auch beim Haareschneiden, er dient beispielsweise als Hilfsmittel um saubere Übergänge mit den elektronischen Haarschneidemaschinen oder Haartrimmern hinzubekommen. So kreieren Friseure die nach oben länger werdenden Haarschnitte, der Kamm dient hier als Abstandhalter. Oder nehmen wir mal das Colorieren von Haaren. Die Farbe wird Scheitel für Scheitel aufgetragen, mit Hilfe eines Kamms, kann man die Haare kinderleicht und gleichmäßig in schmale Partien einteilen um die Farbe besser und gezielter vom Ansatz an auftragen zu können. Auch beim Strähnen Der Haare ist der Kamm eine große Hilfe. Bestimmt kennt ihr die schmalen, meist schwarzen Kämme aus Plastik, die einen schmalen silbernen Stab aus Metall zusätzlich an einer Seite haben. Mit Hilfe dieses Stabs können schmale Strähnen abgetrennt werden und einzeln in die Folien gepackt werden, um dort die verschiedenen Farben aufzutragen. Genau wie beim Weben können die Strähnen hauchdünn abgetragen werden um dem gesamten Haar natürliche Lichtreflexe  verleihen  zu können. Auch bei den Haubensträhnchen können die Strähnen mit dem Stielkamm aus den kleinen Löchern der Haube herausgezogen werden.

Ein weiterer Wichtiger Punkt ist das Finish, beim anschließenden Frisieren dient der Kamm mit breiteren Abständen zum Beispiel dazu, gewellte oder gelockte Haare etwas durchzukommen um sie schneller aushängen zu lassen, eine Bürste ist nicht so schonend und zerstört die Locken schneller. Mit einem schmalen Kamm, kann man kinderleicht die unteren Haare etwas antoupieren um ihnen vom Ansatz am mehr Volumen zu verleihen, dies sieht bei offenen aber auch bei hochgesteckten Haaren klasse aus und bewirkt den Anschein von vielen, dicken Haaren.

Wie ihr seht, sind Kämme alles andere als unwichtige Nebensache. Der Profi braucht ihn täglich rund um die Uhr während seiner Arbeitszeit, aber auch die Privatpersonen unter euch sollten einen guten Kamm für euer tägliches Styling zu Hause haben.

Schaut in unserem Kamm Onlineshop doch mal vorbei und lasst euch von unserer großen Auswahl und Top-Marken wie Hercules Sägemann, Comair, Fejic, YS Park, Tondeo, Jaguar, Efalock, Pegasus uvm. inspirieren.

 


Bis bald eure Konny von Friseurzubehör24.de

 

Konny Besten