Büromöbel

Büromöbel

3 Artikel


  • Hair Pool Equipment

    Verkaufsregal Showcase Classic

    Lieferzeit: 5-6 Woche
    Verkaufsregal Showcase Classic   Ein Verkaufsregal der ganz besonderen Art! Im antikem Look können Sie Ihre Produkte zur Show stellen. Durch drei verschiedenen Farben können Sie individuell Ihren Wünschen nachgehen.    Unsere Serien Classic, Vintage und Industrial haben eine große Auswahl an Eigenschaften, di ...

    In verschiedenen Ausführungen erhältlich

    1.370,00 € inkl. MwSt.
    Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lieferzeit 5-6 Woche

    zum Produkt
  • Hair Pool Equipment

    Verkaufsregal Showcase Industrial

    Lieferzeit: ab Juli 2019, 5-6 Woche
    Verkaufsregal Showcase Industrial   Ein Verkaufsregal der ganz besonderen Art! Im modernem Look können Sie Ihre Produkte zur Show stellen. Aus schwarzem Metall sticht dieses Regal in jedem Salon heraus. Durch die helle Holzfarbe der Schublade bietet es einen starken Kontrast zu dem Metall- Gehäuse und ist somit ein Eyecatcher! &n ...
    1.185,00 € inkl. MwSt.
    Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lieferzeit ab Juli 2019, 5-6 Woche

    zum Produkt
  • Hair Pool Equipment

    Verkaufsregal Showcase Vintage

    Lieferzeit: 5-6 Woche
    Verkaufsregal Showcase Vintage   Ein Verkaufsregal der ganz besonderen Art! Im veraltetem Look können Sie Ihre Produkte zur Show stellen. In einem antikem braunem Farbton sticht dieses Regal in jedem Salon heraus. Das Mangoholz betont zusätzlich den Vintage- Style! Die Barberunit ist vielleicht das wichtigste Möbelst&uum ...
    1.185,00 € inkl. MwSt.
    Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lieferzeit 5-6 Woche

    zum Produkt

3 Artikel


Ein guter Bürostuhl muss sein! Warum das Sitzen eben NICHT das neue Rauchen ist

Mit der Wahl eines Bürostuhls, Drehstuhls oder Sitzhockers entscheiden Sie nicht nur darüber, ob Sie am Schreibtisch bequem sitzen. Sie stellen auch eine wichtige Weiche für Ihr Wohlbefinden am Arbeitsplatz sowie Ihre Leistungsfähigkeit am Schreibtisch. Moment mal, werden Sie jetzt vielleicht denken: Wird nicht seit Jahren vor ungesundem Sitzen gewarnt? "Sitzen ist das neue Rauchen" hieß gar ein Bestseller. Auch in unserer Sprache ist das Sitzen meist etwas Negatives: etwa, wenn man sitzengelassen wird, im Gefängnis einsitzt oder als Schüler sitzen bleibt. Wenn das Sitzen so schlecht für uns ist, warum lassen wir es dann nicht einfach? Die Antwort: es entlastet unser Herz, wir können im Sitzen besser denken.

 

Das Phänomen ist schon bei Babys zu beobachten. Sobald sie sich etwas aufrichten und sitzen können, wird ihr Blick wacher. Sie können mehr sehen und mehr wahrnehmen. Nicht zuletzt ist das Sitzen für Kleinkinder ein wichtiger Zwischenschritt ehe sie sich aufrichten und lernen zu gehen. Das Sitzen ist für uns Menschen daher nicht grundsätzlich schlecht. Im Gegenteil macht es uns sogar erst zum Menschen. Wie bei allem im Leben kommt es jedoch auch beim Sitzen auf das richtige Maß und nicht zuletzt auf das passende "Werkzeug" an. Auf einem schlechten Stuhl verkrampfen wir allzu schnell, gewöhnen uns Fehlhaltungen an und kehren so letztlich die an sich positiven Einflüsse des Sitzens in ihr Gegenteil. Es kommt daher darauf an, den für uns jeweils richtigen Bürostuhl zu finden.

 

Ein guter Bürostuhl ermöglicht Ihnen flexible Sitzhaltungen

Obwohl das Sitzen uns erst zum Menschen macht, ist insbesondere unser Rücken nicht für stundenlanges Dauersitzen in ein und derselben Haltung geschaffen. Damit wir nicht einfach zusammenklappen, beanspruchen wir beim Sitzen unsere Skelettmuskulatur. Wird diese jedoch über längere Zeit einseitig belastet, macht sie irgendwann schlapp. Das Phänomen ist im Grunde nichts anderes, als würden Sie versuchen über einen längeren Zeitraum eine Hantel in der hausgestreckten Hand zu halten. Das geht eine Weile gut, aber irgendwann ... Empfehlenswert sind daher Sitz- bzw. Büromöbel, die uns ein dynamisches Sitzen ermöglichen. Das früher propagierte Geradesitzen ist zwar nicht völlig falsch, belastet auf Dauer jedoch unseren Rücken. Besser ist es daher, sich auch beim Sitzen von Zeit zu Zeit zu bewegen. Mindestens drei- bis viermal pro Stunde sollten wir, raten Rückenexperten, unsere Sitzhaltung wechseln.

 

So sitzen Sie richtig auf Ihrem Bürostuhl

Um den Rücken auch bei längerer Bürotätigkeit am Schreibtisch zu schonen, gibt es fünf einfache Regel:

 

  • Bringen Sie Arme und Beine in einen rechten Winkel. Ist der Stuhl zu niedrig eingestellt, wird die Durchblutung der Beine gestört. Ist er zu hoch eingestellt, sitzen Sie nicht stabil. Positiv dagegen ist es, wenn die Sitzfläche leicht nach vorne abfällt. Dadurch richtet sich das Becken leicht auf und entlastet den Rücken. Diese Funktion bietet Ihnen etwa unser Atmungsaktiver Luxus-Lady-Drehstuhl. Dank integriertem Body-Balance-Tec®-Gelenk ist die Sitzfläche dreidimensional beweglich. Die Rückenlehne besteht zudem aus einem atmungsaktiven Netzbezug, sodass Sie auch an warmen und heißen Tagen angenehm in diesem Drehstuhl sitzen.
  • Achten Sie auf eine körpergerechte Formung der Rückenlehne und vertrauen Sie Ihren Rücken dieser Lehne beim Sitzen dann auch an. Nutzen Sie also die gesamte Sitzfläche aus, sodass ihr Rücken stets Kontakt zur Lehne findet. In unserem Bequemen Bandscheiben-Drehstuhl von Topstar werden Ihre Lendenwirbel ideal gestützt.
  • Vermeiden Sie einen Rundrücken. Der stellt sich meist automatisch dann ein, wenn Sie zu weit auf dem Stuhl nach vorne rücken. Um nicht immer in der gleichen Haltung zu arbeiten, ist es sinnvoller, die Rückenlehne mal nach vorne und mal nach hinten zu klappen.
  • Nutzen Sie die Armlehnen an Ihrem Bürostuhl. Wenn die Hände auf der Tastatur so aufliegen, dass Sie die Arme nicht ständig hoch oder runterheben müssen, wird der Schulterbereich entlastet. Den gefürchteten Verspannungen in den Schultern können Sie so entscheidend vorbeugen. Eine Handballenauflage vor Tastatur und Maus unterstützt Sie dabei. Unser Komfort-Drehstuhl verfügt über höhenverstellbare Armlehnen sowie einen orthopädisch geformten Sitz, in dem Sie bequem und ermüdungsfrei arbeiten werden.
  • Achten Sie darauf, sich zwischendurch immer wieder mal zu bewegen. Das Sitzen hilft uns zwar, uns besser zu konzentrieren. Dennoch sollten Sie sich möglichst mehrfach in der Stunde bewegen. Je nach Tätigkeit können Sie diese Bewegungen auch durch entsprechende Bürositzmöbel fördern. Im Fitness-Hocker Sitness etwa ist ein Gymnastikball integriert, sodass auf Sie auf diesem Bürostuhl gar nicht anders können, als sich darauf gesund in Form zu halten.

 

Nutzen Sie die Möglichkeit und leasen Sie Ihre Büromöbel bei uns kostengünstig

Sie richten gerade Ihr Büro oder Ihren Friseursalon neu ein? Dann schonen Sie doch Ihren Geldbeutel mit unserem Leasingangebot. Ab einem Einkaufswert von 3500 Euro bieten wir Ihnen an, Ihre Friseur- und Büromöbel zu leasen. Sie sichern sich dadurch Steuervorteile, halten Ihre Bilanz neutral und können die Anschaffung ganz bequem durch die laufenden Einnahmen finanzieren.

 

Alle Bürostühle können Sie bei Friseurzubehör24.de bequem und günstig auf Rechnung bestellen. Wir liefern innerhalb Deutschland an Ihre Wunschadresse. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Drehstühle, Hocker oder einem anderen Produkt aus unserem Onlineshop haben, beraten wir Sie gern. Sie erreichen uns über die Hotline 02336 8191600 (Mo-Fr von 9-17 Uhr), oder schreiben Sie uns eine Mail an info@friseurzubehoer24.de. Wir sind für Sie da!