UKI

UKI

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

1999, entsteht UKI, eine Tochtergesellschaft der Maletti Gruppe und Hersteller von Friseurwagen, Friseur-Elektrogeräten und Friseursalon Accessoires für den professionellen Friseurbedarf, Wellness- und Kosmetikzentren. Uki zeichnet sich sofort durch das besondere Augenmerk auf Design, Farben und Modetrends aus.  Gepaart mit den hohen Qualitätsmerkmalen der Maletti. Uki International ist eine Gesellschaft eines führenden Herstellers für Hairstyling und Beauty. Vertreten in 101 Ländern weltweit über ein dichtes Händlernetz. Produktinnovation ist von Anfang an die Strategie, auf die UKI in aggressiver Weise in ihrem Marktsegment aufgetreten ist. Internationale Kooperationen mit Designern nach Maletti Vorbild haben zusätzlich zum Erfolg beigetragen. Bang light by GiovannoniDesign ist eines der Neuvorstellungen der UKI International und Teil einer gesamten Linie mit Föngeräten aus der Feder des international renommierten Designers Stefano Giovannoni. Ein weiteres Element des Produktportfolio der UKU hat einen Kulturwandel eingeläutet: der schlichte Arbeitswagen Manhattan des raffinierten Pariser Designers Didier Gomez. Das Glätteisen der Linie On Line, die Frisiereisen der Linie On Round und der Fön Black Compact, die 2007 vorgestellt wurden, stellen vermutlich eine Synthese aus Technik, Leistung und Design dar, die für die Elektrogeräte der Branche einzigartig ist.