+49 (0) 2336-8191600
14 Tage Rückgaberecht
auf Rechnung shoppen
Faire Versandkosten

Jaguar TCC The Care Cut

Tcc by Jaguar


Welche Vorteile hat die neue TCC Schere gegenüber dem TC400? Was ist revolutionär?

Die TCC Schere verfügt über eine Entkopplung der Temperaturübertragung auf die
Metallgriffabdeckungen (ist zum Patent angemeldet). So wird verhindert, dass die Griffe heiß werden.

Zudem kommt eine verbesserte Scherenqualität (GOLD LINE), die ein attraktiveres Design mit
besserer Schärfe und Ergonomie sowie einem hochwertigeren Stahl verbindet.
Dadurch hat die
Schere eine längere Lebensdauer und kann für alle Schneide-Techniken eingesetzt werden (inkl.
Slicen). Siehe auch beiliegende Gegenüberstellung für weitere Verbesserungen.

Neu ist ein umfassendes Marketingkonzept und zielgerichtete Endverbraucherwerbung.



Welcher Scherenklasse entspricht die TCC Haarschere?

Die Basis der TCC Schere entspricht dem Modell Diamond E aus der GOLD LINE Scherenklasse.



Wie und wann merke ich als Kunde die Versiegelung?

Die Versiegelung des Haares verhindert dauerhaft das Dünnerwerden zu den Spitzen.
Spliss und
Haarbruch wird vermindert. Die Haarenden werden glatt und stark.
Sie merken die Versiegelung sofort
und der Kunde spürt wochenlang das Frisch-vom-Friseur-Gefühl.

Vollständige Wirkungsweise erst nach 3-4 Anwendungen da bei einmaligem Schnitt nicht alle Haare
versiegelt werden.



Wie lange hält die Versiegelung?

4-6 Wochen. Die Versiegelung ist nicht dauerhaft, da sie durch Belastungen wie Bürsten und Kämmen
mit der Zeit beschädigt wird.



Ist die Wirkung bewiesen?

Ein Gutachten über die Wirkungsweise der TC 400 liegt vor. Das Prinzip ist das Gleiche. Ein aktuelles 
Gutachten ist in Arbeit.
Produkt Pdf



Funktioniert der Schnitt mit dem TCC bei trockenem und bei nassem Haar?

Im trockenen oder leicht feuchtem Haar. Auf keinem Fall im nassen Haar!



Kann das Gerät auch bei gefärbten Haar angewendet werden?

Ja, TCC ist ideal für coloriertes oder chemisch behandeltes Haar, da es das Haar kräftigt und
widerstandfähiger macht.
Es gibt drei Temperaturstufen. Für coloriertes oder chemisch behandeltes
Haar ist eine Temperaturstufe niedriger
als gewöhnlich zu wählen.



Kann der TCC Schnitt auch im künstlichen Haar erfolgen?

Nur wenn die Schere unbeheizt ist, sonst würde das Haar schmilzen.



Funktioniert der Schnitt mit TCC auch bei einer Haarverlängerung mit Echthaar?

Nein, da bei einer Haarverlängerung bereits abgestorbenes Haar als Verlängerung dient und dieses
Haar nicht reaktiviert werden kann.
Die Haarverlängerung würde aber bei einem Schnitt mit der TCC
auch keinen Schaden nehmen.



Wie viel Haar (Länge) muss abgeschnitten werden? Oder wird die Spitze nur versiegelt?

Je nach Ausmaß des Schadens am Haar.
Beste Ergebnisse mit TCC werden erreicht, wenn das Haar
über der sichtbar beschädigten Stelle geschnitten wird.
Es kann aber schon reichen die Spitzen zu
 Schneiden, wenn die Kitsubstanz in diesem Bereich noch nicht komplett ausgetrocknet ist.
Dann hilft
auch ein regelmäßiger Schnitt im Spitzenbereich um das Haarbild zu verbessern.



Wird mein Haar durch den Schnitt dicker?

Ja, die Versiegelung verhindert dauerhaft das Dünnerwerden zu den Spitzen hin,
Haarbruch wird
vermindert. Die Haarenden werden glatt und stark.



Wie heiß wird die Schere (°C)? Schadet die Hitze dem Haar?

Nein, je nach Haartyp ist die Wärme von 100-140 °C einstellbar.
Das Keratin (der Baustoff des
Haares) wird während des Schneidens schonend erwärmt und legt sich gleichmäßig über die
Schnittfläche;
die Haarstruktur bleibt geschlossen und wirkt gepflegt und glänzend.

 

Kann ich mich damit verbrennen?
Nein, da eine Entkopplung der Temperaturübertragung auf die Metallgriffabdeckung der Schere dies
verhindert. Lediglich der Bereich an der Innen- und Außenseiten der Scherenklinge (bis zur
Mittelschraube) wird nach wenigen Sekunden heiß.

Benötigt man zusätzlichen Hitzeschutz?
Nein, es sind keine Hitzelotionen notwendig, da nur das Haarende geschnitten wird. Hitzelotionen
werde in der Regel bei Anwendung von Glätteisen verwendet, die viel heißer werden und die
großflächig von außen breite Passées glätten. Dabei können die Cuticula-Ringe bei falscher
Anwendung des Glätters (zu hoher Temperatureinstellung) beschädigt werden. Bei einem Schnitt mit
der heißen Schere werden aber nicht die Cuticula-Ringe großflächig erhitzt, sondern nur das offene
Ende des Haares. Es besteht also keine behandelte Fläche die zu schützen ist.

Meine Kur XY verspricht die gleiche Wirkung. Wo liegt der Unterschied?
TCC bietet Haarpflege auf natürlichem Wege, ohne zusätzliche chemische Stoffe, die in Kuren etc.
beinhaltet sind. Chemische Haarpflege hinterlässt Substanzen im Haar, die teilweise Färbeergebnisse
beeinträchtigen können.

Kann ich mit dieser Schere auch Slicen?
Ja, die TCC ist als Profischere bei allen Techniken souverän und leicht zu führen. Ergonomisch
ausgewogen fördert sie eine entspannte Arbeitshaltung.

Funktioniert die neue Schere mit der alten Steuereinheit und umgekehrt?
Nein, da das neue TCC-System ein anderes Heizsystem hat, andere Anzahl an Litzen (Kabel) und ein
anderes Steckersystem. Daher kann die alte Schere nicht an die neue Steuereinheit angeschlossen
werden und umgekehrt die neue Schere auch ebenfalls nicht an die alte Steuereinheit.

Welche Ersatzteile bzw. welches Zubehör gibt es? Effi und Messer?
TCC Hitzematte und TCC Haarschere sind auch einzeln erhältlich. Effi und Messer zurzeit nicht in
Planung.

Ist die Schere auch für Linkshänder einsetzbar?
Ja, die Daumenaugen können als Kundenauftrag für Linkshänder angepasst werden .
Dauert ein Haarschnitt mit der TCC länger als ein gewöhnlicher Haarschnitt?
Nein, denn die TCC ist als Profi-Schere bei allen Techniken souverän und leicht zu führen, wie jede
andere Schere auch.

Wie aufwendig ist denn die Schulung an diesem Gerät?
Die TCC ist als Profi-Schere ohne Schulung und Einarbeitung wie jede andere Schere einsetzbar. Wir
empfehlen aber die Betriebsanleitung vor dem ersten Einsatz durchzulesen.

Beeinträchtigt das nicht meinen Umsatz mit Farbdienstleistungen im Salon?
Nein, der TCC Haarschnitt ist ideal für coloriertes oder chemisch behandeltes Haar, da es das Haar
kräftigt und widerstandfähiger macht.

Welche Frisuren kann ich mit der TCC schneiden?
Jede Frisur, vom Schneiden der Spitzen bis zum Anti-Spliss-Schnitt. Die Handhabung ist wie mit jeder
anderen Schere und für alle Techniken (Pointen, Slicen, Graduieren) geeignet.

Tcc by Jaguar
Jetzt die TCC von Jaguar entdecken

 

THE CARECUT versiegelt die Spitzen und kräftigt das Haar.

CARECUT wurde extra entwickelt für Dein langes Haar. Je länger das Haar ist, desto mehr ist es den unterschiedlichsten Einflüssen wie UV-Strahlung, mechanischer oder chemischer Belastung wie Föhnen, Glätten oder Färben ausgesetzt.
Schon ab Schulterlänge kann Haar in den Spitzen kraftlos, dünn und spröde sein. Es bildet sich Spliss. Dafür hat Dein Friseur jetzt CARECUT.

CARECUT macht das Haar endlich bis in die Spitzen schön, stark und gepflegt.
Mit jedem Schnitt werden die Haarspitzen neu versiegelt und die natürlichen Feuchtigkeits- und Pflegesubstanzen im Haar bleiben erhalten.
CARECUT pflegt das Haar und gibt ihm Kraft und Widerstandsfähigkeit, damit es gesund und schön aussieht. Das Haar wächst robuster nach. Du spürst langfristig eine neue Haarqualität.

 

 

Schere testen